Sie sind hier: Startseite » Über die Stiftung
Über die Stiftung

Neue Energie für unsere Gesellschaft

Die innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft gGmbH ist die Unternehmensstiftung von innogy. Im Zentrum unserer Förderaktivitäten und Kooperationen steht das Thema Energie und seine  gesellschaftliche Relevanz.

Durch unsere Arbeit wollen wir das gesamtgesellschaftliche Verständnis für dieses Themas erhöhen und dazu beitragen das Energieversorgungssystem der Zukunft nachhaltig zu gestalten. Im Fokus der Förderung stehen drei Handlungsfelder:

Energie und Bildung
Energie und Kultur
Energie und soziale Innovation

Wir nehmen die Dimension der sozialen Nachhaltigkeit der Energiewende in den Fokus und verstehen das „Energiesystem der Zukunft“ als Gemeinschaftsaufgabe, an der sich viele unterschiedliche Menschen beteiligen sollen. Vor allem Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene wollen wir befähigen, über die aktuellen Entwicklungen mit zu diskutieren und „energiemündig“ zu werden. Wir stiften Diskussionen an und initiieren Prozesse, etwa anhand aktueller Studienergebnisse oder mit Hilfe innovativer Ideen und Projekte, und möchten dazu beitragen, dass der Wandel auch als kulturelle Aufgabe verstanden und mitgeprägt wird.

Die Transformationsprozesse rund um das Themenfeld „Energie und Gesellschaft“ sind von zahlreichen Interessenkonflikten gekennzeichnet, die wir nicht lösen können. Wir verstehen es aber als unsere Aufgabe, sie kritisch zu reflektieren und die unterschiedlichen Akteure miteinander ins Gespräch zu bringen. In diesem Sinne bieten wir durch unsere Arbeit und die unserer Partner eine lebendige Plattform für einen fairen und konstruktiven Austausch.

Unsere Förderprojekte sind vor allem dort angesiedelt sein, wo sich Veränderungen in Deutschland und Europa aktiv mitgestalten lassen. Dabei ist es stets ein Ziel, Projekte und Partnerschaften mit messbaren Ergebnissen und gesellschaftlicher Breitenwirkung zu etablieren.

.