Ein Unternehmen als Inspirationsquelle

Seit 2009 schon laden wir jedes Jahr zwei junge Künstler ein, uns zu besuchen. Der passende Name des Stipendien-Programms: „VISIT“. An RWE- oder Partner-Standorten können sie Projekte mit Energiebezug und gesellschaftlicher Relevanz realisieren. Heraus kommen erstaunliche – und nicht unkritische – Projekte.

Büroräume und Kraftwerke zählen nicht zu den Orten, an denen man bildende Künstler vermutet. VISIT aber zeigt, dass Kreative auch dort ein Betätigungsfeld finden. Ziel unseres Artist in Residence-Programmes ist es, eine wechselseitige Auseinandersetzung zwischen Unternehmen und Kunst zu fördern und zum Dialog anzuregen.

Mehr Informationen, auch zu den aktuellen Stipendiaten, bisher geförderte Künstler und die Bewerbungsformalitäten finden Sie hier auf der VISIT-Website.